Schluss mit türkis-grünem weiterwursteln!

Österreich braucht eine handlungsfähige Regierung

10. Mai 2022
Douglas Hoyos
NEOS-Generalsekretär Douglas Hoyos

Schluss mit Stillstand, leeren Versprechen und Arbeitskreisen! Österreich braucht jetzt mehr denn je die besten Köpfe auf der Regierungsbank. In diesem Blogbeitrag erfährst du, was wir von der aktuellen Regierungsumbildung halten und was wir uns von der Regierung künftig erwarten.

Es zählt immer noch, wen man kennt - nicht, was man kann

Die aktuelle Regierungsumbildung zeigt, dass die ÖVP aus den Skandalen der letzten Jahre nichts gelernt hat. Auch nach zahlreichen Korruptionsaffären zählt in der ÖVP anscheinend immer noch nicht, was man kann - sondern, wen man kennt und aus welchem Bund oder Bundesland man kommt. Für mich steht fest: Das darf nicht die einzige Qualifikation für ein Ministeramt sein!

Schau dir meine Pressekonferenz in voller Länge an

Leadership statt Stillstand

Österreich braucht jetzt mehr denn je die besten Köpfe auf der Regierungsbank! Wir brauchen eine Regierung, die nicht nur den Stillstand verwaltet und Arbeitskreise bildet, sondern auch tatsächlich umsetzt, was sie verspricht. 

Denn egal, ob es um Energiesicherheit, Entlastung, Bildung oder Innovation geht - Österreich braucht endlich eine handlungsfähige Regierung, die bei diesen großen Zukunftsfragen anpackt. Wir brauchen eine Regierung, die die Probleme der Menschen angeht und löst, die der Mitte der Gesellschaft eine starke Stimme gibt und uns als Land weiterbringt. Eine Regierung, die in der Lage ist und den Mut hat, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Eine Regierung, die endlich Leadership zeigt.


Melde dich für unseren Newsletter an!

Du möchtest mehr über unsere Arbeit erfahren und informiert bleiben, wie wir uns für politische Erneuerung einsetzen? Dann trag dich gleich hier ein und bleibe immer am neuesten Stand: