Transparenz

 

Transparente Wahlkampfkosten

Ab dem Stichtag für die Nationalratswahl, den 9. Juli, legen NEOS alle zwei Wochen die Spendeneinnahmen des Jahres 2019 und die laufenden Ausgaben für den Nationalratswahlkampf offen:

Auch für die Europawahl haben wir NEOS sämtliche Einnahmen und Ausgaben offengelegt. Hier findest du die Endabrechnung des NEOS EU Wahlkampfes:

 

Finanztransparenz 

Die auf dieser Transparenzseite ausgewiesenen Ein- und Auszahlungen geben dem/der interessierten Bürger_in einen ersten Einblick, wie NEOS finanziert wird und wofür diese Mittel verwendet werden. Abweichungen gegenüber dem geprüften Rechnungswesen sind aus Gründen von Abgrenzungen, mehrfacher zusätzlicher Kontrollen im Zuge der Abschlussarbeiten und unterschiedlichen Ausweisbestimmungen möglich.

 

Interne kurzfristige Liquiditätsstärkungen werden kumuliert ausgewiesen. Alle Regeln zur Transparenz findest du zum Nachlesen in der Satzung, Kapitel 15 „Finanzen“.

Rechenschaftsbericht 2017

Die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler haben ein Recht darauf zu erfahren, was mit ihrem Geld passiert. Wir NEOS legen auf dieser Seite nicht nur sämtliche Einnahmen und Ausgaben offen, sondern auch unseren Rechenschaftsbericht des Jahres 2017. Es handelt sich um eine beim Rechnungshof eingereichte, ungeprüfte Fassung – Bericht derzeit in Prüfung, vorbehaltlich allfälliger Änderungen und Korrekturen.