Zum Inhalt springen

Unsere Werte

Freiheit, Fortschritt, Gerechtigkeit.

Im Februar 2012 haben sich 40 engagierte Bürger:innen aus der Mitte der Gesellschaft im Helenental versammelt. Sie alle einte der Wunsch nach Fortschritt, denn nach Jahrzehnten der großen Koalition war der drückende Stillstand in Österreich für sie alle nicht mehr auszuhalten. NEOS ist damit zur größten politischen Erfolgsstory der zweiten Republik geworden. 

Gemeinsam glauben wir NEOS an den Menschen und daran, was jede und jeder eigenverantwortlich leisten kann. Es ist unsere Aufgabe als Politik, den Bürger_innen die Freiheit zu garantieren, alles erreichen zu können. Deshalb sehen wir es als unseren Auftrag, jedem Menschen alle Chancen zu ermöglichen. Heute, und in der Zukunft.

Klar ist: Um das zu erreichen braucht Österreich auch Gerechtigkeit. Denn nur wenn wieder zählt was man kann und nicht wen man kennt oder woher man kommt, wird die freie und gerechte Chancengesellschaft Wirklichkeit. Dafür setzen wir NEOS uns ein: Für ein Österreich ohne Posten- und Inseratenkorruption, dafür aber mit klaren Regeln und einem gläsernen Staat; Für die Rechtsstaatlichkeit und eine unabhängige Justiz; Für eine Klimapolitik mit echten Lösungen, die Verantwortung für unsere Kinder und Enkelkinder übernimmt; Für mutige Reformen um Europa schneller entscheidungsfähig, klimaneutral und wehrhaft in der Verteidigung seiner Freiheit zu machen. Dafür sind wir in den letzten 10 Jahren eingetreten – Doch die politische Erneuerung in Österreich ist bei weitem noch nicht abgeschlossen.

Wir werden weiter dafür kämpfen, den Menschen endlich die dringend notwendige Entlastung zu bringen, damit sich jede und jeder Einzelne in unserem Land etwas aufbauen können. Wir werden weiter daran arbeiten, allen Kindern alle Chancen auf die beste Bildung zu ermöglichen.

Für all das sind wir bereit, Verantwortung zu übernehmen – Für ein Neues Österreich. Für Freiheit, Fortschritt und Gerechtigkeit.