S - wie Schule für Bildung

Wir stellen Bildung über alles. Kindergarten und Schule sind die Basis für ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit. Sie liefert die Schlüssel zur Lösung von allen zentralen Fragen unserer Gesellschaft. In unserem Österreich wird kein Kind zurückgelassen. Jedes Talent kann sich entfalten und wird individuell gefördert – bis hin zur Exzellenz.

  1. Bildungsgarten. Wir sehen den Kindergarten als ersten Bildungsort. Einheitliche Standards und ausreichende Mittel sind Voraussetzung, damit aus den Kleinsten einmal die Größten werden können.
  2. Sprungbrett Lehre. Wir ermöglichen es allen, nach der Lehre ein Studium zu beginnen oder leichter in einen anderen Beruf zu wechseln. Wenn Asylwerber_innen eine Lehre starten, sollen sie diese auch abschließen dürfen.
  3. Freiraum für Schulen. Wir verbannen das Parteibuch endgültig aus den Klassenzimmern. Unsere Schulen entscheiden in Finanz- und Personalfragen selbst und handeln auch pädagogisch autonom.
  4. Kein Kind ohne Abschluss. Wir sorgen dafür, dass kein Jugendlicher die Schule ohne Rüstzeug für ein chancenreiches Leben verlässt. Nicht die Zahl der Schuljahre, sondern die erworbenen Kompetenzen entscheiden.
  5. Vom Talent zur Exzellenz. Wir suchen Talente, nicht Fehler. Individuelle Förderung und Schwerpunkte sind erste Schritte zu Exzellenz und hervorragenden Leistungen.

Bleibe informiert!

Trage dich dich hier ein bleibe up to date!