Wahlkampf-Koordinator_in

Wahlkampf-Koordinator_in / ehrenamtlich (m/w/d)

Du bist politisch interessiert und wolltest schon immer wissen, wie ein Wahlkampf funktioniert? Dann werde Teil der Veränderung und unterstütze NEOS aktiv im Nationalratswahlkampf als Wahlkampfkoordinator_in zwischen Mitte August und Ende September.

Folgende Aufgabenschwerpunkte stehen dabei im Mittelpunkt:

  • Unterstützung des NEOS Nationalratswahlkampfes in Graz bzw. der Steiermark
  • Unterstützung für einen reibungslosen Ablauf der Wahlkampfaktionen
  • Koordinationsverantwortung für Wahlkampfaktionen sowie für die Wahlkampfstände
  • Ansprechpartner_in für Wahlkampfhelfer
  • Vorbereitung der und regelmäßige Teilnahme an den Wahlkampfmeetings
  • Vermittlung von Begeisterung an der politischen Arbeit

Anforderungen

  • Hohe Identifikation mit NEOS – idealerweise NEOS Mitglied
  • Enger Steiermarkbezug
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Idealerweise Erfahrung in der politischen Arbeit
  • Verfügbarkeit im Ausmaß mindestens 10 Stunden pro Woche mit wahlkampfbedingten Spitzen
  • Mindestdauer 2 Wochen, längstens 6 Wochen
  • B-Führerschein von Vorteil

Was bieten wir

  • Die Möglichkeit beim spannendsten politischen Erneuerungsprojekt der letzten Jahrzehnte mitzuarbeiten
  • Eine zentrale Funktion innerhalb des Wahlkampfes
  • Ein Schulungsangebot speziell für deine Funktion
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und im Team umzusetzen
  • Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Spaß, Freude und Leidenschaft im gemeinsamen Tun

Schicke Deine Bewerbung bitte per E-Mail, bestehend aus Lebenslauf und Motivationsschreiben (1 Seite), bis 18. August 2019 an steiermark@neos.eu