Regionalkoordinator_in

Jennersdorf (ehrenamtlich)

Die Burgenländische Landesgruppe von NEOS – Das Neue Österreich und Liberales Forum sucht je eine/n ehrenamtliche/n Regionalkoordinator_in (m/w/d) für eine Dauer bis Sommer 2020 (mit Möglichkeit der Verlängerung) für den Bezirk:

Jennersdorf


Folgende Aufgabenschwerpunkte stehen dabei im Mittelpunkt:

  • Verantwortung für Abläufe im Bezirk gegenüber Landesteam (= Landesvorstand) und erster Ansprechpartner für die Landesgeschäftsführerin
  • Führungs- und Koordinationsverantwortung für die Bezirksgruppe und deren Aktivitäten
  • Kommunikative Schnittstelle zwischen Bezirksgruppe und Landesbüro & Landesteam
  • Organisation der Bezirkstreffen und Erstellung der Agenda & Protokolle
  • Mitgliederbetreuung auf Bezirksebene
  • (Crowd-) Fundraising
  • Regelmäßige Teilnahme an den Landesmeetings (1x/Monat) sowie anderen Treffen und Veranstaltungen von NEOS Burgenland
  • Teilnahme an diversen Schulungen
  • Vermittlung von Begeisterung an der politischen Arbeit

Anforderungen:

  • Hohe Identifikation mit NEOS – idealerweise NEOS Mitglied
  • Enger Bezirksbezug
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Idealerweise Erfahrung in der ehrenamtlichen Arbeit
  • Idealerweise Erfahrung in der Führung von Freiwilligen
  • Verfügbarkeit im Ausmaß von 5-10 Stunden pro Woche mit wahlkampfbedingten Spitzen
  • Commitment bis zumindest 2020
     

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit beim spannendsten politischen Erneuerungsprojekt der letzten Jahrzehnte mitzuarbeiten
  • Spaß, Freude und Leidenschaft im gemeinsamen Tun
  • Eine zentrale Funktion innerhalb der NEOS-Familie
  • Verantwortung für die Führung eines Teams von Freiwilligen
  • Ein intensives Schulungsangebot speziell für deine Funktion
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und im Team umzusetzen
  • Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung


Schicke Deine Bewerbung bitte per E-Mail, bestehend aus Lebenslauf und Motivationsschreiben (1 Seite), bis 15.11.2019 an anna.bozecski@neos.eu.