Politische_r Referent_in

Die Bürger_innenbewegung NEOS sucht für den Aufbau ihrer Strukturen in der Steiermark eine/n Politische/n ReferentIn

Zu deinen Aufgaben zählen:

  • Inhaltliche und konzeptionelle Analyse von Themen im Bereich der Landespolitik
  • Inhaltliche Vorbereitung von Presseaussendungen und medialen Auftritten
  • Erstellung von Positionspapieren
  • Recherche von unterschiedlichsten Themen im politischen Umfeld
  • Medienbeobachtung
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Events
  • Unterstützung des Landesgeschäftsführers beim Etablieren von Strukturen sowie Aufsetzen, Koordinieren und Umsetzen von Prozessen, Projekten und Kampagnen
  • Unterstützung bei der Koordination der internen und externen Kommunikationsaktivitäten und Medienbetreuung in Abstimmung mit dem Landesgeschäftsführer und dem Landessprecher
  • Management von Mitgliedern und Stakeholdergruppen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von bundesweiten Kampagnen auf Landesebene
  • Zentrale Ansprechstelle für Anfragen von außen
  • Betreuung des CRM (Dateneingabe und -pflege)
  • Kommunikation und Korrespondenz nach innen und außen

Die geforderten Qualifikationen:

  • Teilen der Kernwerte und Positionen unserer Bürger_innenbewegung
  • Verlässliches, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Erfahrung im Führen von (ehrenamtlichen) Teams sowie im Projektmanagement
  • Grundlegendes Verständnis von Budgets, Controlling und Fundraising
  • Gute Kenntnis der politischen Landschaft in der Steiermark sowie in Österreich

Wir bieten:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Führungsaufgabe im innovativsten politischen Start-up Österreichs
  • Die Möglichkeit, Österreich zu erneuern

Dienstverhältnis: Teilzeit 20h
Dienstort(e): Graz
Dienstantritt: ab sofort
Gehalt: € 1.100,– brutto pro Monat mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation

Wir freuen uns auf Bewerbungen – einlangend bis zum 18.8.2019 in digitaler Form inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf mit Foto an steiermark@neos.eu!