Frontend-Webentwickler_in & Kampagnenmarketing

(Consultant Level)

Vollzeit, m/w/d

Du bist Tool-verliebt, kommunikationsstark und tüftelst gerne über der perfekten Landingpage? Dann bist du für diesen Job genau richtig!

Im NEOS Parlamentsklub arbeiten wir als konstruktive, kritische Opposition im Parlament für die liberale, weltoffene Mitte der Gesellschaft. Wir verstehen politische Kommunikation als digital, integriert, innovativ und datengetrieben. Egal, ob Posting oder Pressemitteilung - bei uns geht nichts ohne Call to Action.

Für das Media und Campaigning Center im NEOS Parlamentsklub suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine_n Frontend-Webentwickler_in im Bereich Customer Experience.

 

Zu deinen Aufgaben zählen:
  • Selbstständige Konzeption, Erstellung bzw. Optimierung von Landingpages innerhalb des CMS (moderne Abspaltung von Typo3)
  • Unterstützung des Teams bei der Entwicklung von Kampagnen zur Lead Generierung auf technischer Seite
  • Unterstützung beim Texten von Landingpages, Mailings, etc.
  • Strukturierung und Evaluierung des Kontaktmanagements (Newsletter, App „NEOS 2 Go“)
  • Regelmäßiges Reporting des Fortschritts an die Kampagnenleitung

 

Weiters bringst du folgende Qualifikationen und Qualitäten mit:
  • Laufende oder abgeschlossene technische oder Digital Media-Ausbildung (HTL, FH, Universität oder vergleichbar)
  • Erfahrung in der Kreation von Landingpages im Sinne einer Customer Journey
  • Erfahrung in der selbständigen Umsetzung einiger Projekte im Bereich Web mittels HTML, PHP, JavaScript (Referenzen gerne gesehen)
  • Kommunikationsstärke und Kenntnis über technische und textliche Feinheiten, die zu Lead Generation führen
  • Analysestärke bei technischen Problemen und deren Ursachen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Zahlenaffinität
  • Talent im Handling eines anspruchsvollen Arbeitsumfelds

 

Das erwartet dich bei NEOS:
  • Ein motiviertes Team mit viel Freude an politischer Kommunikation und Mobilisierung
  • Ein sinnstiftendes und vielseitiges Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • Unbefristeter Dienstvertrag
  • Jahreskarte der Wiener Linien

 

Gehalt: 38.500 jährlich brutto (40 Wochenstunden) mit Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Qualifikation; Dienstort 1010-Wien

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis 15. April 2021 in digitaler Form, inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, Landingpage Referenzen (wenn vorhanden) an Tatiana.Streibert@neos.eu