Der korrupte Eurofighter-Deal

24. February 2020

Die Affäre um den Eurofighter-Deal zieht sich nun schon über Jahre hinweg.

Die Affäre um den Eurofighter-Deal zieht sich nun schon über Jahre hinweg. Vor mehr als einer Woche wurde bekannt, dass Airbus im Zusammenhang mit dem Verkauf der Eurofighter in Österreich 55 Millionen Euro an 14 Personen bzw. Organisationen zahlte.
Wir vermuten hier Korruption und leider zu wenig Druck auf Airbus seitens der ÖVP-Verteidigungsministerin Tanner.

Deswegen nehmen wir die Sache selbst in die Hand und stellen eine Anfrage ans US-Justizministerium. Grundlage dafür ist der "Freedom of Information Act", der jedem das Recht gibt, Einsicht in Dokumente staatlicher Behörden zu nehmen.