#einneos

Dein Einsatz im Netz!

24. August 2020

#neuezuversicht durch mehr Freiheit und Vertrauen - das ist unsere Vision für unser Land! 

#neuezuversicht durch mehr Freiheit und Vertrauen - das ist unsere Vision für unser Land! Nur damit kann ein echter Neustart im Herbst gelingen, der Österreich und Europa aus der aktuellen Krise in eine ökologisch und ökonomisch faire, liberale, weltoffene und innovative Zukunft führt. 

Visionen und Pläne brauchen mündige Menschen, die bereit sind, ihre Zukunft und die ihrer Kinder entschlossen in die Hand zu nehmen - und konkrete Schritte zur Gestaltung und Umsetzung von Visionen und Plänen zu machen. OHNE DICH wird sich nichts ändern.

Darum an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank, dass du uns als Zukunftsbotschafter_in unterstützt!

Am 11. Oktober wählt Wien - eine essentielle Wahl für uns NEOS, wenn es darum geht, unsere Werte in konkrete Tagespolitik zu übersetzen. Und deshalb heißt es jetzt, unsere Kräfte hier zusammenzubringen, um möglichst stark aus dieser Wahl hervorzugehen. Die Missionen der nächsten Wochen ermöglichen dir, NEOS zu unterstützen - egal, wo du gerade bist oder wann am Tag du dafür Zeit hast. #weilsnichtwurschtist

ABONNIEREN und PRIORISIEREN unserer SOCIAL MEDIA KANÄLE

Aufgrund der Corona-Krise hat das Internet noch einmal eine ganz andere Bedeutung als Schauplatz von Wahlkämpfen bekommen. In den kommenden Wochen müssen wir uns hier noch einmal viel stärker aufstellen, da der Mitbewerber uns im Netz leider immer noch regelmäßig schlägt.

Viele Postings von uns erscheinen erst gar nicht in deiner Timeline, obwohl du NEOS folgst. Das kannst du aber ändern - so funktioniert’s:

1) Gehe auf unsere Seiten 

FB (alt)

Klicke auf “Abonniert” und "Als Erstes anzeigen” und “Alle Benachrichtigungen ein”

(Bei den Benachrichtigungen wird bei der ersten Option oft etwas anderes angezeigt - einfach draufklicken und deine Einstellungen wird sich trotzdem ändern.) 

FB (neu)

Klicke auf das "Burger-Menü-Icon" und „Abo-Einstellungen“ und „Als Erstes anzeigen“ und „Standard“

Die Anleitung für Facebook kannst du analog auf Instagram und Twitter anwenden.